Teningen, Baden

Postleitzahl (PLZ): 79331
» Homepage
» Winzer und Weingüter in Teningen

Teningen und die Ortsteile Köndringen und Nimburg bestehen seit über 1000 Jahren, einst siedelten dort die Alemannen, wovon Funde zeugen. Die ersten schriftlichen Erwähnungen stammen aus den Jahren 751 bis 977. Die Orte gehörten den Grafen von Nimburg, nach deren Aussterben begann ein langdauernder Streit um die Erbschaft, an dem neben dem Bischof von Straßburg auch die Staufer beteiligt waren. Die Burg Landeck wurde 1525 (Bauernkrieg) zerstört. Während des 30-jährigen Kriegs ging die Bevölkerung um 80% zurück. Aus den Steinbrüchen bei Heimbach wurde Material für den Bau des Freiburger Münsters gewonnen.


Teningener Winzer und Weingüter

Die Weinkarte des Weinguts gibt einen ÜberlickWeinkarte Das Weingut bietet Speisen an Gastronomie In diesem Weingut gibt es die Möglichkeit der Übernachtung Übernachtungen Besucher haben Ihre Erfahrungen gepostet Kommentare

Weingut Gallushof eco Straußwirtschaft  @ 
Inhaber: Norbert Hügele