Ellerstadt, Pfalz

Postleitzahl (PLZ): 67158
» Homepage
» Winzer und Weingüter in Ellerstadt

Am 19. Dezember 783 ist zwar nicht die Geburtsstunde der Gemeinde Ellerstadt, doch an diesem Tage wurde sie erstmals urkundlich erwähnt. Der freie Franke Hubertus schenkte dem Kloster Lorsch an der mittleren Bergstraße ein Teil der Siedlung "Alaridestath". Weitere Schenkungen aus Ellerstadt sind dann urkundlich erwähnt in den Jahren 863, 873, 908/9 an Lorsch und 985 an das Kloster Weißenburg im Unterelsass.

Quelle ellerstadt.de


Ellerstädter Winzer und Weingüter

Die Weinkarte des Weinguts gibt einen ÜberlickWeinkarte Das Weingut bietet Speisen an Gastronomie In diesem Weingut gibt es die Möglichkeit der Übernachtung Übernachtungen Besucher haben Ihre Erfahrungen gepostet Kommentare

Weingut Bernhardt      @www
Weinbau Fritz Braun        
Weingut Manfred Braun     Besucher haben Meinungen hinterlassen  
Weingut Brenneis-Koch       www
Weingut Herbert Hammel     Besucher haben Meinungen hinterlassen  
Weingut Mechthild Hammel       www
Weingut Holger Jester        
Weinbau Raimund Keck     Besucher haben Meinungen hinterlassen  
Weingut Dieter Kesselring       www
Weinbau Herbert Lauer        
Weingut Walter Merk II     Besucher haben Meinungen hinterlassen  
Weingut Klaus Schneider & Sohn     Besucher haben Meinungen hinterlassen  
Weingut Reinhard Studier       www
Weingut Heinrich Vollmer     Besucher haben Meinungen hinterlassen www
Weingut Karl Weilbrenner       www
Weingut Rolf Weilbrenner