Meersburg, Baden

Postleitzahl (PLZ): 88709
» Homepage
» Winzer und Weingüter in Meersburg

Der Name der Stadt ist von der gleichnamigen Burg Meersburg, die als geschlossener, wuchtiger Baublock die Unterstadt beherrscht, abgeleitet. Laut einer Legende, und der Beschriftung wurde sie einst von Merti gebaut. Der Name hat sich dann über Jahrhunderte abgeschliffen, bis sie schließlich Meersburg hieß. Der landläufige Glaube, dass der Name von Meer und Burg abgeleitet ist, ist also falsch. Sie wird als „älteste, vollständig erhaltene und bewohnte Burg Deutschlands“ bezeichnet. Der vielfach in das 8. Jahrhundert datierte sogenannte Dagobertsturm (benannt nach dem Frankenkönig Dagobert I.) stammt jedoch vielmehr aus dem 11./12. Jahrhundert.

quelle wikipedia.org


Meersburger Winzer und Weingüter

Die Weinkarte des Weinguts gibt einen ÜberlickWeinkarte Das Weingut bietet Speisen an Gastronomie In diesem Weingut gibt es die Möglichkeit der Übernachtung Übernachtungen Besucher haben Ihre Erfahrungen gepostet Kommentare

Weingut Thomas Geiger      @www
Weingut Peter Krause      @www
Staatsweingut Meersburg      @www
Winzerverein Meersburg e.G.      @www